Abschiedszeit

Auch der Abschied von der Tagespflege ist für ein Kind ein einschneidendes Erlebnis und sollte gut vorbereitet werden. Ca. 4 Wochen vor dem geplanten Wechsel fange ich an, das Kind schonend darauf vorzubereiten, dass sich seine Lebensumstände bald ändern werden. Wir lesen dann zum Beispiel ganz viel Bücher, in denen Kinder in den Kindergarten gehen ;-). Wenn der Kindergarten nicht so weit weg ist, fahren wir mal dran vorbei und gucken ihn schon mal von außen an. Ich versuche so, dem Kind die Angst zu nehmen und die Vorfreude und Neugierde auf das Neue zu wecken. Zum Schluss feiern wir alle ein großes Abschiedsfest, zu dem auch die Eltern eingeladen sind.

weiter