Räumlichkeiten

Bis auf die Küche, die einfach zu klein ist für ein sicheres Hantieren von einem Erwachsenen und fünf Kindern, dürfen alle Räume unser 135 qm großen Wohnung von den Kindern benutzt werden.

Die Kinder haben einen eigenen Schlaf- und Ruheraum. Als Spielzimmer dient unser ca. 50 qm großes Wohn-/Esszimmer.

Ans Wohnzimmer schließt sich ein kleiner Garten mit einer großen Terrasse und einer kleinen Rasenfläche an. Im Sommer steht da auch schon mal ein Planschbecken, unseren Bewegungs- und „Draußen“-Drang stillen wir aber durch täglich Ausflüge auf einen Spielplatz.

In der unmittelbaren Nähe unserer Wohnung gibt es eine Reihe von schönen Spielplätzen, die ich mit meinen Tagespflegekindern häufig besuche, zum Beispiel in der Annastraße, der Essener Str. und am Spichernplatz. Da ich durch ein Kindertransportrad ziemlich mobil bin, kommen aber auch weiter entfernte Plätze zum Einsatz, wie die Spielplätze am Kolping-Platz, im Hofgarten, im Zoopark und im Rheinpark.

 

 

weiter