Tagesgruppe

Ich betreue momentan 5 Kinder Vollzeit (41 h). Eine geringere Betreuungszeit ist seit dem Zuzahlungsverbot leider finanziell nicht mehr realisierbar.

Meine eigene Tochter geht seit August 2014 in den Kindergarten. Wir beide vermissen das tägliche Zusammensein, aber sie ist jetzt einfach so groß, dass sie keinen altersgerechten Spielkameraden mehr in meiner Gruppe hat.

Durch die Tatsache, dass alle Kindergärten ihre Kinder gleichzeitig nach den Sommerferien aufnehmen, werden bei uns meist zum August/September Plätze frei.

Aber eine Anfrage zwischendrin kann sich auch mal lohnen, manchmal zieht es junge Eltern ja aufs Land und dann wird mal was frei…:-)

 

weiter