Kündigung

Manchmal muss man sich leider trennen. Im Guten, hoffentlich, z.B. wenn man umzieht, das Kind in den Kindergarten kommt, sich einfach was ändert.

Meine reguläre Kündigungsfrist beträgt zwei Monate.

Fristlose Kündigungen (das wäre dann der Fall, dass man sich nicht im Guten trennt, was ich nicht hoffen möchte) müssen in jedem Fall begründet werden.

Gründe können sein:

– wiederholtes Nichteinhaltung von Vereinbarungen (Wie Abholzeiten etc.)

– wenn Kinder wiederholt krank gebracht werden

– wenn der Zahlungs- oder Informationspflicht nicht nachgekommen wird

Genaueres regelt der Vertrag.